Lehrstuhl für Fernerkundung
in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

Institut für Geographie und Geologie
Oswald-Külpe-Weg 86
D-97074 Würzburg

Anfahrt

 Der Lehrstuhl für Fernerkundung basiert auf einer institutionellen Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), insbesondere dem Deutschen Fernerkundungsdatenzentrum (DFD). Die inhaltlichen Schwerpunkte des Lehrstuhls liegen in fernerkundlichen Forschungen zu den Themen „Ökosystemfunktionen und Biodiversität“, „Nachhaltiges Landmanagement“, sowie „Angewandte Umweltmodellierung und Waldinventur“.

 Neben dem Bachelorstudiengang "Geographie" und dem Masterstudiengang "Angewandter Geosystemwandel und Geosystemschutz" an der Universität Würzburg ist der Lehrstuhl am Masterstudiengang "Global Change Ecology" der Universitäten Bayreuth, Würzburg und Augsburg im Elitenetzwerk Bayern beteiligt.

Neuer Masterstudiengang EAGLE ab dem WS 2016/17
Remote Sensing Blog: remote-sensing.eu

 

Aktuell zu vergebende Bachelorarbeiten
Aktuell zu vergebende Masterarbeiten